Zum Hauptinhalt springen
Hippotex

Produkt

Umweltverträglichkeit

Das Produkt wurde von einem akkreditierten Prüflaboratorium (DAP) nach wissenschaftlich anerkannten Methoden auf seine Umweltverträglichkeit untersucht. Die Meßergebnisse entsprechen den gesetzlichen Vorschriften. Hippotex ist damit auf Reitplätzen uneingeschränkt einsetzbar. Das Produkt ist kein Sondermüll und kann einer geordneten Deponie oder einer Verbrennungsanlage zugeführt werden (Energierecycling). Außerdem besteht die Möglichkeit das Material an Interessenten weiterzugeben, die einen Reitplatz, Longierring oder Paddock erstellen wollen.

Eigenschaften

  • Hippotex ist haltbarer als andere Materialien: Da es ein synthetisches Material ist, kann es nicht verrotten – es ist vollkommen strukturstabil und bleibt dauerhaft elastisch.
  • Hippotex ist pflegeleicht.
  • Hippotex ist wasserdurchlässig, nimmt selbst aber kein Wasser auf. Es gefriert nicht bei trockenem Frost und ist auch nach starken Regenfällen sofort wieder bereitbar.
  • Hippotex reduziert den Eisenverschleiß auf ein Minimum.
  • Hippotex ist geruchsfrei.
  • Hippotex ist nur sehr schwer entflammbar.
  • Hippotex staubt in der Regel nicht. Bei langer Trockenperiode kann es zu geringer Staubentwicklung kommen