Zum Hauptinhalt springen
Hippotex

Platzaufbau

  1. Grundplanum erstellen mit einem Gefälle von 1%. Eine Drainage ist i.d.R. nicht erforderlich
  2. Tragschicht aus Mineralgemisch 0-45 oder 5-45 in einer Schichtstärke von 15 cm auftragen (Hartkalksteinschotter, Recyclingschotter, Asphaltrecycling)
  3. Trennschicht aus kornabgestuftem Material einbauen z.B. Mineralbeton, Vorabsiebung oder Steinmehl, jeweils 0-5 mm Körnung. Die Trennschicht soll verhindern, dass Steine aus der Tragschicht hochkommen
  4. Hippotex auftragen. Das Material braucht einige Zeit, bis es sich setzt. Die einzelnen Teilchen verzahnen sich und geben optimalen Gripp. Dieser Prozess wird durch Reiten und Feuchtigkeit beschleunigt